kindergarten-2204239_1920.jpg
Kindertagespflege und Kindertagesstätten

Liebe Kinder, sehr geehrte Eltern,
Kinder haben viele Fragen und wollen die Welt jeden Tag neu entdecken. Wir als Erwachsene haben die Pflicht, Kindern alle Möglichkeiten zu bieten, dass sie täglich ihrem Drang nach Wissen und Bewegung nachgehen können. Unsere Kindertagesstätten unternehmen daher alles, um dem gerecht zu werden.

Der hessische Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0-10 Jahren ist für uns pädagogische Orientierung und verbindliche Arbeitsgrundlage. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl interessanter Angebote in unseren Einrichtungen.

So wird die mehrsprachige Erziehung durch englischsprachige Mitarbeiterinnen in unseren Kindertagesstätten gefördert oder naturwissenschaftliche Interessen geweckt, indem Experimente zum Kindergartenalltag werden. Dies erfolgt als Netzwerkpartner des  Haus der kleinen Forscher.


Aber auch Eltern haben viele Fragen zur Bildung und Erziehung ihrer Kinder. Gerne wollen wir alles tun, dass Sie auf Ihre Fragen auch Antworten finden. Für all das, was hier nicht aufgeführt ist, können Sie mich gerne anrufen oder per Mail kontaktieren.

Grundsätzlich freuen wir uns in unseren Einrichtungen, wenn Sie uns besuchen bevor Ihr Kind zu uns kommt, um alles Notwendige im Vorfeld zu besprechen. Alle Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Rubrik.

Bei alledem ist unser gemeinsamer Anspruch, dass wir nach Möglichkeiten suchen Ihren individuellen Wünschen nach Kinderbetreuung gerecht zu werden. Sicher gibt es bei Form und Inhalt der Kinderbetreuung immer wieder unterschiedliche Auffassungen. Wir nehmen Ihre Wünsche und Vorstellungen ernst und setzen uns dafür ein, dass Sie und Ihre Kinder zufrieden in Usingen leben.


Wichtige Fragen

Liebe Eltern,
wenn Sie eine Betreuung für ihr Kind brauchen und eine Orientierung suchen, bietet die „Deutsche Liga für das Kind“ eine interessante Broschüre für Eltern unter dem Namen: "Die beste Betreuung für mein Kind - eine Orientierung für Eltern".
Der Inhalt gibt Hinweise worauf Eltern achten sollten, wenn Sie ihr Kind in eine Krippe, Kita oder zu einer Tagesmutter in Betreuung geben möchten.

Wie finde ich eine Tagesmutter?

Der Kinderbetreuungsservice im Usinger Land, Lichtblick e.V. steht Ihnen bei Fragen zur Kindertagespflege, der Qualifikation der Kindertagespflegepersonen und der Suche nach der geeigneten Betreuungsperson gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin, Frau Graf, ist dienstags und donnerstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefon-Nr. 06081 - 4460635 zu erreichen.

Mit dem Buchfinkennest, der Kleinkindbetreuung Usingen, steht Ihnen eine weitere Einrichtung für die Betreuung von Kindern bis 3 Jahren zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:


Wo melde ich mein Kind zur Betreuung in der Kindertagesstätte an?

Bitte melden Sie Ihr Kind über unser webKITA-Portal an.

Liebe Eltern,
seit dem 24.10.2018 wird unser webKITA-Portal durch einen anderen Anbieter betreut. Sollten Sie sich die bisherige Anmeldemaske abgespeichert haben, können Sie unser Portal nicht mehr erreichen.
Bitte nutzen Sie den hinterlegten Link um zu webKITA zu gelangen.
Vielen Dank!


Informationen zu unseren Kindertagesstätten finden Sie hier.

Gibt es Möglichkeiten für die Bezuschussung von Kita-Gebühren bzw. der Kindertagespflege?

Einen Antrag zur Bezuschussung durch den Hochtaunuskreis finden Sie hier....

Informationen zur Bezuschussung zur Kindertagespflege finden Sie hier....

Die Kindertagesstättenordnung finden Sie hier:

Übersicht zu den Kostenbeiträgen finden Sie hier:


Der Kinderbetreuungsservice im Usinger Land, Lichtblick e.V.  sucht Tagesmütter -
insbesondere für die U3 Kinder

 
Eine Tagesmutter ist selbstständig tätig und betreut Tageskinder regelmäßig im eigenen Haushalt, meist ganz- oder halbtags.  Viele Frauen starten mit  dieser Tätigkeit, wenn sie selbst kleine Kinder haben und zusätzlich mit der Betreuung von Tageskindern Geld hinzu verdienen möchten.

Um als Tagesmutter arbeiten zu dürfen muss ein „Qualifizierungskurs Kindertagespflege" absolviert werden. Wer sich vorstellen kann mit Kindern zu arbeiten, Interesse hat sich weiterzubilden und an einem „Qualifizierungskurs Kindertagespflege" teilnehmen möchte, kann sich gerne an den Kinderbetreuungsservice des Vereins    Lichtblick e.V. in Usingen wenden.

Um  erste Informationen zu erhalten, können sich Interessentinnen entweder  per E-Mail: kbs-usingen@web.de mit Angabe der Kontaktdaten - Name, Anschrift, Telefonnummer und wann sie gut zu erreichen sind, Kontakt aufnehmen oder gerne Dienstags- oder Donnerstagsvormittag unter 06081-4460635 oder 06081-12692 persönlich mit uns sprechen.

Der Qualifizierungskurs Kindertagespflege umfasst 190 Unterrichtseinheiten (eine Unterrichtseinheit sind 45 Minuten) plus Selbstlerneinheiten und eine Hospitation bei einer erfahrenen Tagesmutter mit 30 Unterrichtseinheiten. Der Kurs wird durch eine Kompetenzerfassung abgeschlossen.

Danach erhält eine Tagesmutter die Pflegeerlaubnis vom Jugendamt, die Voraussetzung für die Tätigkeit als Tagesmutter ist.


Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.