Blick auf Eschbach 2.JPG

Bürgerbüro

Ihr Servicepartner im Rathaus

Anmeldung Wohnsitz von Personen aus der Ukraine:  Aufgrund der hohen Anzahl der anzumeldenden Personen aus der Ukraine und dem damit verbundenen Zeitaufwand, bietet das Bürgerbüro für die Anmeldung in Usingen besondere Sprechzeiten an. Eine telefonische Terminvereinbarung unter der Rufnummer 06081 / 10243303 ist erforderlich.

Termine nach vorheriger Vereinbarung: Montag und Donnerstag, 07:30 Uhr - 18:00 Uhr
Die vorherige Terminvereinbarung ist nur online möglich: Online-Terminvereinbarung. Die Vergabe ist so eingerichtet, dass Termine auch noch kurzfristig am gleichen Tag möglich sein werden.

Offene Sprechzeiten: Dienstag, 07:30 Uhr - 18:00 Uhr, Mittwoch + Freitag 7:30 Uhr - 13:00 Uhr
An den offenen Sprechtagen kann es zu Wartezeiten kommen.

Zutritt zum Rathaus nur mit FFP2-Maske!

 Das Bürgerbüro ist 42,5 Stunden in der Woche für Sie da.

Das Team des Bürgerbüros unterstützt Sie bei Anliegen rund um die Themen Einwohnermeldewesen, Ausweisangelegenheiten, Gewerbemeldungen, Wahlen und viele andere kommunale Serviceleistungen.

Bitte informieren Sie sich über unser Serviceangebot im Bürgerbüro. Natürlich stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen auch gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung!

Unsere Aufgaben:

Einwohnerwesen

Pass- und Ausweiswesen

Gewerbe

Wahlen

Führerschein

Entgegennahme von Anträgen (Serviceleistung für den Hochtaunuskreis) auf

Fischereischein 

Einbürgerung (Information und Antragstellung nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter 06081/10243300 oder 06081/10243302) 

Fundbüro

Sie haben etwas verloren? Dann sollten Sie wissen, dass Fundgegenstände in der Regel nicht sofort nach dem Fund abgegeben werden, es kann ca. 10 - 14 Tage nach dem Fund dauern.

Haben Sie ein Dokument (Ausweis, Scheckkarte o. ä.) verloren, das mit Ihrem Namen versehen ist? Hier ist  keine Fundanfrage erforderlich! Hier erfolgt eine automatische Fundbenachrichtigung durch das Fundbüro.

Bei Schlüsselverlust ist eine persönliche Vorsprache beim Fundbüro zu den angegebenen Öffnungszeiten erforderlich.

Fundgegenstände von 'auswärtigen Verlierern' werden der Verwaltungsbehörde des betreffenden Wohnortes übersandt. Fundsachen von Ausländern ohne Wohnsitz in Deutschland werden der entsprechenden Auslandsvertretung (Botschaft, Konsulat) weitergeleitet.

Allgemeine Gebühren Bürgerbüro

Gebühren Führerscheinangelegenheiten