Blick auf Eschbach 2.JPG
Ortsgericht/Schiedsmänner

Jede Gemeinde in Hessen verfügt über ein Ortsgericht.
Die Ortsgerichte haben den Status von Hilfsbehörden der Justiz und sind aufsichtsrechtlich in die Behördenorganisation der Hessischen Landesverwaltung - hier: Justizverwaltung - eingebunden.

Dienstaufsichtsbehörde des Ortsgerichtes ist das jeweilige Amtsgericht.

Für jedes Ortsgericht werden ein/e Ortsgerichtvorsteher/in und mindestens vier Ortsgerichtsschöffinnen bzw. Ortsgerichtsschöffen bestellt.
Alle Ortsgerichtsmitglieder werden auf Vorschlag der Gemeinde - durch eine Abstimmung in der Gemeindevertretung bzw. der Stadtverordnetenversammlung - von dem Präsidenten oder Direktor des Amtsgerichtes ernannt. Die Amtsdauer beträgt 10 Jahre.

Das Ortsgericht führt ein eigenes Dienstsiegel des Landes Hessen.
Ortsgerichtsmitglieder dürfen in der Regel nur innerhalb ihres Amtsbezirkes tätig werden.

Ansprechpartner ist

Herr Rainer Born
Wilhelmjstraße 5
1. OG
61250 Usingen

Öffnungszeiten : Dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr

 Aufgaben der Ortsgerichte
 Die Aufgaben sind im Ortsgerichtsgesetz festgelegt und abschließend aufgezählt.

Diese sind:
 
  Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften
 
 Erteilung der Sterbefallsanzeige an das Amtsgericht
 
 Sicherung des Nachlasses
 
 Mitwirkung des Ortsgerichtes bei Festsetzung u. Erhaltung von Grundstücksgrenzen
 
 Schätzungen
 

Schiedsmänner und Schiedsfrauen
Amt und Aufgabe

Die Aufgaben des Schiedsamtes nehmen Schiedsfrauen und Schiedsmänner (Schiedspersonen) wahr. Sie werden von der Gemeindevertretung auf die Dauer von fünf Jahren gewählt und nach der Wahl von der Leitung des Amtsgerichts bestätigt. Ihr Amt versehen die Frauen und Männer, die ihrer Persönlichkeit nach zur Streitschlichtung besonders befähigt sind, ehrenamtlich. Durch ihre Anteilnahme an den zu verhandelnden Sachen, die Bereitschaft, den Beteiligten zuzuhören, auf ihr Vorbringen einzugehen und durch die Herstellung einer ruhigen und entspannten Atmosphäre, schaffen die Schiedspersonen die Voraussetzung dafür, dass die Parteien sich einigen und den sozialen Frieden wiederherstellen.

Schiedsamtsbezirk Usingen I (Usingen, Merzhausen und Wilhelmsdorf)

Manfred Sielemann
Auf der Elfengrube 14
61250 Usingen

Stellvertreterin

Jeannette Niehage
Schmidtbornstr. 37
61250 Usingen

Schiedsamtsbezirk Usingen II (Eschbach, Kransberg, Michelbach, Wernborn)

Hagen Stadtmüller
Schulstraße 1
61250 Usingen

Stellvertreter

Frank Ziemer
Auf der Elfengrube 5
61250 Usingen







Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.