Usingen von A-Z

 

Brandschutz

Die Feuerwehren der Stadt Usingen sind für ca. 13.600 Einwohner verantwortlich. Die Einsatzabteilungen der Feuerwehren setzen sich aus ca. 200 Mitgliedern zusammen, die ihren Dienst für die Allgemeinheit ehrenamtlich verrichten.
Über 80 Jugendliche – Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 17 Jahren – werden in den Jugendfeuerwehren der Stadtteile mit viel Begeisterung und Engagement auf ihren späteren Einsatzdienst vorbereitet.

Zur Nachwuchsgewinnung gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, in den Feuerwehren Kindergruppen zu bilden. Aufgenommen werden Kinder vom vollendeten sechsten bis zum vollendeten zehnten Jahr. Durch die Leiter/Innen und Betreuer/Innen werden die Kinder spielerisch an die Arbeit in der Feuerwehr herangeführt. Z.Zt. gibt es Kindergruppen bei der Freiw. Feuerwehr Usingen, Eschbach, Merzhausen und Wilhelmsdorf.

Leiter der Feuerwehr ist der Stadtbrandinspektor bzw. sein Stellvertreter. Die Verwaltungsaufgaben werden im Leistungsbereich Sicherheit und Ordnung wahrgenommen.
Zu den Aufgaben gehört die Beschaffung der Ausrüstung für die insgesamt 7 Stadtteilwehren, die Abrechnung der Feuerwehreinsätze usw.

Die Feuerwehr Usingen verfügt über einen Fahrzeugpark von 23 Einsatzfahrzeugen, die im Feuerwehrstützpunkt und in den 6 Gerätehäusern der Stadtteile untergebracht sind.

Weitere Info’s zu den einzelnen Feuerwehren erhalten Sie hier.


zurück zurück zur Übersicht