Usingen von A-Z

Wehrheimerin gewinnt bei „Jetzt bist du dran! Es ist dein Leben“ von hr3 eine Anti-Flugangst-Therapie

WEHRHEIM - (red). „Jetzt bist du dran! Es ist dein Leben“. So heißt eine Aktion, die seit Montag im Hessischen Rundfunk läuft. Steffi aus Wehrheim wird diesen Tag so schnell nicht vergessen, denn sie hatte sich bei hr3 beworben, um sich einen Traum zu erfüllen: endlich ohne ihre Flugangst im Gepäck in ihren nächsten Urlaub zu fliegen. Sie bekam den Zuschlag von der hr3-Redaktion – und dann ging alles ganz schnell. Bereits gestern wurde die Wehrheimerin in den Hessischen Rundfunk eingeladen: Um 8 Uhr begann die Systematische Therapeutin und Beraterin Susanne Schwemer (Bad Homburg) mit ihrer speziellen Therapie. Und heute geht es um 9 Uhr auf den Flugplatz nach Egelsbach, um Steffi mit ihrer Angst zu konfrontieren und diese zu überwinden. Ob und wie das funktioniert hat, wird der Hessische Rundfunk heute um 18 Uhr in seinem Boulevard-Magazin Maintower berichten.

Einmal mit Haien tauchen, endlich die Lieblingsfernreise realisieren oder mit dem Fallschirm mit 200 Stundenkilometern der Erde entgegen rasen: In der hr3-Morningshow erfüllen die Moderatoren Tobi Kämmerer und Tanja Rösner den Hörern Träume, die sie schon lange hegen. Es sind Wünsche, die im Alltag vieler Menschen durch fehlende Zeit oder mangels finanzieller Mittel leider oft auf der Strecke bleiben. So können die Hörer an der Aktion teilnehmen: Einfach auf hr3.de ein Online-Formular zur Aktion ausfüllen und absenden. Bis zum 17. November erfüllt hr3 Lebensträume der Hessen. „Maintower“ berichtet und beteiligt sich an der Aktion.

Vom 16. bis 27. Oktober berichtet auch das Boulevard-Magazin „Maintower“ werktäglich ab 18 Uhr im hr-fernsehen von der Aktion „Jetzt bist du dran! Es ist dein Leben“ – und erfüllt ebenfalls jeden Tag den Lebenstraum eines Zuschauers. Die „Maintower“-Reporter Christine Siepe und Jens Pflüger ermöglichen etwa ein ganz privates Treffen mit Eiskunstprinzessin Marika Kilius oder verhelfen zu einer begehrten Statistenrolle im „Tatort“. Zuschauer können sich via E-Mail an maintower@hr.de beteiligen. Mehr Informationen zur Aktion „Jetzt bist du dran! Es ist dein Leben“ gibt’s unter hr3.de.
Die Systematische Therapeutin und Beraterin Susanne Schwemer (Bad Homburg) begann gestern beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt ihre Arbeit mit der unter Flugangst leidenden Steffi aus Wehrheim. Foto: hr/Sebastian Hübl

Datum: 12.10.2017
Autor: Redaktion
Quelle: Usinger Anzeiger
Angezeigt: 32




zurück zurück