Usingen von A-Z

 

Sanierung und Denkmalschutz

Sie wollen bauen und möchten gerne unsere Beratung zu den Themen "Sanierung" und "Denkmalschutz" nutzen?

Das städtische Sanierungsbüro bemüht sich zusammen mit den Usinger Bürgern, den Architekten, den Handwerkern und weiteren Fachleuten, das bauliche Kulturgut der Stadt Usingen für die Nachwelt zu erhalten.

Falls Sie Fragen bezüglich Antragstellungen auf sanierungsrechtliche und denkmalschutzrechtliche Genehmigungen haben oder fachlich kompetente Grundlagenberatungen für Ihr Sanierungsbauvorhaben benötigen steht Ihnen das Sanierungsbüro der Stadt Usingen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Hinweis:

Die Stadt Usingen unterstützt die Sanierungen denkmalgeschützter Gebäude im Sanierungsgebiet der Kernstadt durch finanzielle Zuschüsse in Höhe von bis zu 10% der Kosten der Gesamtmaßnahme!

Bitte nehmen Sie im Falle einer anstehenden Sanierungsmaßnahme unbedingt vor Beginn der Maßnahme Kontakt mit unserem Sanierungsberater auf, da diesbezüglich ein Modernisierungsvertrag mit der Stadt abgeschlossen werden muss.

Wo erhalten Sie weitergehende Informationen zu Vorgaben des Denkmalschutzrechtes?

Über diesen Link verlassen Sie die Website www.usingen.de Hochtaunuskreis (Landratsamt): Informationen zu Kulturdenkmälern

Wo erhalten Sie weitergehende Informationen zur Dorferneuerung?

Über diesen Link verlassen Sie die Website www.usingen.de Hochtaunuskreis (Landratsamt): Informationen zur Dorferneuerung


Wer gibt Auskünfte zum Sanierungsrecht und zum Denkmalschutzrecht?

Herr Dirk Schlösser
Telefon 06081 - 1024 6014
Telefax 06081 - 1024 9060
E-Mail schloesser@usingen.de